Datenschutz

Die Goodwill Agency UG (haftungsbeschränkt) nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten über das Kontaktformular, Anmeldung zum Newsletterversand, Anmeldung zu einem Webinar (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt die Verarbeitung dieser Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), weil wir ein Interesse haben, mit Ihnen in Kontakt zu treten. Da Sie uns anschreiben, gehen wir davon aus, dass die Sichtung und Kontaktaufnahme unsererseits in Ihrem Interesse sind.
Ihre Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verantwortlich für den Datenschutz ist:
Goodwill Agency UG (haftungsbeschränkt)
Mühlweg 2b
D – 82054 Sauerlach

Vertreten durch
Geschäftsführer Andreas Dietrich
Telefon: +49 8104 – 648 322 0 
Telefax: +49 8104 – 648 32 10
E-Mail: datenschutz(at)goodwill-agency.com 

Ihre Rechte
Auskunftsrecht
Sie haben nach Art. 15 DSGVO das Recht von uns Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten zu erlangen, die bei uns gespeichert sind. Wir stellen Ihnen eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten bei uns zur Verfügung.
Recht auf Berichtigung
Sollten Sie feststellen, dass die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten über Sie fehlerhaft sind, haben Sie das Recht auf Berichtigung entsprechend Art. 16 DSGVO.
Recht auf Löschung
Sie haben nach Art. 17 DSGVO das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bei uns.
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben nach Art. 18 DSGVO das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei uns.
Recht auf Datenübertragbarkeit
Wenn Sie wünschen übertragen wir Ihre personenbezogenen Daten bei uns entsprechend Art. 20 DSGVO in einem gängigen maschinenlesbaren Format an eine andere Stelle (z. B. Behörde oder Unternehmen)
Widerspruchsrecht
Sind Sie mit der Verarbeitung Ihrer Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO nicht einverstanden, insbesondere unserer Kontaktaufnahme mit Ihnen, können Sie dem widersprechen.
Bei allen Fragen zum Datenschutz bei der Veritas Management Group GmbH & Co. KG wenden Sie sich bitte an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten (E-Mail-Adresse ist oben angegeben).
Sollte sich bei Problemen keine Einigung erzielen lassen, haben Sie die Möglichkeit, bei der zuständigen (von Ihrem Wohnort abhängigen) Aufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen.

Bewerbung auf interne Stellen über die Webseite
Sie haben die Möglichkeit, sich über unsere Webseite auf interne Stellen zu bewerben. Die Rechtsgrundlage für die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten, das sind Name, Kontaktdaten, Qualifizierung bietet Art. 88 DSGVO in Kombination mit § 26 BDSG.
Für die Entgegennahme und Verwaltung Ihrer personenbezogenen Daten verwenden wir einen Auftragsverarbeiter (fecher GmbH), der streng nach unseren Vorgaben arbeitet und von uns bezüglich der Ordnungsmäßigkeit der Datenverarbeitung geprüft wurde.
Wir löschen Ihre Daten üblicherweise spätestens 6 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.

Anmeldung zu einem Webinar
Bei der Anmeldung zu einem Webinar werden folgenden Daten als Pflichtfelder erhoben:

Vorname
Nachname
Geschlecht
E-Mail-Adresse
Diese Angaben werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und gespeichert. Ihr Geschlecht benötigen wir, um Sie korrekt anzusprechen. Über diese vorstehend genannten Daten hinaus entscheiden Sie selbst über weitere Angaben. Sie können Ihre Buchung jederzeit widerrufen. Schicken sie uns eine formlose Mitteilung per E-Mail an datenschutz(at)goodwill-agency.com oder rufen Sie uns an unter Telefon +49 8104 – 648322-0. Ihre Anmeldedaten werden 30 Tage nach Ende des Webinars gelöscht. 

© Copyright 2021 Goodwill Agency - All Rights Reserved